Mittwoch, 26. Juli 2017

Matchbox mit integrierter Karte

Hallihallo!

Ich habe eine sehr gute Nachricht für dich:

Die Gänseblümchenstanze (Art.Nr. 143713) und somit das Produktpaket Gänseblümchen (Art.Nr. 145363) sind wieder bestellbar!!!!


Mein heutiges Projekt habe ich vor ein paar Wochen für eine Arbeitskollegin gemacht. Sie brauchte eine Verpackung für einen Gutschein, den sie ihrem bzw. dem Instrumentallehrer ihrer Tochter schenken wollte. Auch ein Kärtchen sollte dabei sein.
Da der Gutschein in Rot-Weiß-Schwarz gehalten war, wollte ich mich auch bei der Verpackung an diese Farbkombi halten (gut, die Farbe Weiß habe ich durch Vanille Pur ersetzt, da das Designerpapier in Vanille-Schwarz war).
Ich habe mir dafür eine Match-Box mit integrierter Karte einfallen lassen.
Leider habe ich vergessen, die Karte zu fotografieren, aber sie befindet sich gleich unter dem "Deckblatt".
Das heißt, du siehst hier die Vorderseite der Karte und darunter liegt die Box.


Die Box zieht man am Band heraus...


... und kann sie so befüllen.
Zum Beschriften der Karte nimmt man einfach die Innenbox heraus und legt die Umrandung flach zusammen.


Das Designerpapier stammt aus einem alten Weihnachts-Designerpapier-Set (aber ich bin mir sicher, dass keiner überprüft, um welches Lied es sich darauf handet *ggg*).
Als Deko habe ich wieder die Stempelmotive aus dem Set "Quartett fürs Etikett" mit der passenden Handstanze und den 1-1/4" und 1-3/8"-Kreisstanzen verwendet. Dahinter habe ich ein wenig Metallic-Garn in Schwarz angebracht.


Liebe Grüße,
Tina





Verwendete Produkte:

Dienstag, 25. Juli 2017

Aufklappbox à la Paulinespapier

 Hallihallo!

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich die Verpackung gewerkelt hab, die ich dir heute zeigen möchte. Bereits im April hat die liebe Jenni in einem Facebook-Live-Video die Anleitung zu einer Klappbox für Pralinen gezeigt. Ein paar Wochen später hab ich sie dann ausprobiert, aber in kleinerer Version. Diese möchte ich dir heute zeigen und dir die Maße dafür geben.

Die Verpackung ist aus extrastarkem flüsterweißem Farbkarton gemacht. Die Layer sind einerseits limettenfarbener Farbkarton und andererseits das limettenfarbene Designerpapier aus dem Set "Florale Eleganz".  


Hier siehst du den Mechanismus:
 

Da mir die Farbe Marineblau total gut zu Limette gefällt, wurde das Label aus dem Produktpaket "Quartett fürs Etikett" damit gestaltet.
 

Damit du auch die kleine Box nachwerkeln kannst, hier die Anleitung bzw. die Maße dazu:


Liebe Grüße,
Tina

 


Verwendete Produkte:

Samstag, 22. Juli 2017

Hochzeitskarte in A5 mit Blühenden Herzen

Hallihallo!

Kürzlich durfte ich eine Hochzeitskarte in A5 für ein Rapid - Austria - Pärchen werkeln. Wie so eine Beziehung funktionieren kann, verstehe ich als eingefleischte Rapidlerin ja überhaupt nicht, aber bitte - jeder, wie er glaubt *lol*. Mir käme jedenfalls kein Austrianer ins Haus ;-).

Na gut, zurück zur Karte.

Gewünscht war also eine Karte mit den Farben Grün-Lila.
Bei größeren Karten stellt sich ja immer die Frage: "Wie fülle ich die Fläche aus?"
Zum Glück gibt es aber die tolle Stanzform "Blühendes Herz". Die filigranen Herzen sehen toll aus und zwei davon passen wunderbar auf ein A5-Blatt.

Für den Hintergrund habe ich auf alte Bestände zurückgegriffen.
Zum Einen habe ich den großen Schnörkel aus dem (ja leider nicht mehr erhältlichen) Stempelset "Everything Eleanor" verwendet, zum Anderen das breite Satinband in weiß, das es ja auch nicht mehr gibt.

 

Der in Savanne gestempelte Doppelbanner in der Mitte stammt aus dem Stempelset "Bannereien" und wurde mit dem dazupassenden Framelit ausgestanzt..


 


Liebe Grüße,
Tina



Verwendete Produkte:

Freitag, 21. Juli 2017

Geburtstagskarte zum 15. Geburtstag

 Hallihallo!

Normalerweise tu ich mir ja recht schwer, Geburtstagskarten für Burschen zu werkeln. Mit dem Produktpaket "Tasche voller Sonnenschein" ist das aber ein Leichtes.
Toller Nebeneffekt: man hat auch gleich eine Einstecktasche für einen Geldschein.

Und so wurde eine gewünschte Geburtstagskarte zum 15. Geburtstag eines Burschen kurzerhand als ein Stück Jeans mit Hosentasche kreiert.


Sonnenbrille und ein gestempelter Geldschein durften natürlich nicht fehlen.
 

Liebe Grüße


Tina 


Verwendete Produkte:

Donnerstag, 20. Juli 2017

Setzkasten mit der Serie "Farbenspiel"

 Hallihallo!

Heute Abend ist wieder Sammelbestellung. Bis 20 Uhr kannst du mir deine Bestellung zukommen lassen.
Vergiss bitte auch nicht auf unsere Bonustage!
Nur im Juli bekommst du pro € 60,- Bestellwert einen Gutschein im Wert von € 6,-, den du im August einlösen kannst.

Vielleicht ist dir vorgestern, als ich die Bilder vom Direktvertriebstag gezeigt habe, schon mein bunter Jahreszeiten-Setzkasten aufgefallen.

Diesen habe ich mit der Produktserie "Farbenspiel" bestückt und verschönert.
Als Hintergrund wurde der kleine Designerpapierblock "Farbenspiel" verwendet - nämlich die Seiten mit dem Ombré-Look.


Passend zu den unterschiedlichen Jahreszeiten habe ich die einzelnen Fenster dann dekoriert.


Die Stempelmotive sowie die dazu passenden Stanzen stammen aus dem Produktpaket "Jahr voller Farben". 


Das Set ist echt toll. Von Liegestühlen über Kirschblüten und Blättern bis hin zu Schneeflocken ist alles dabei.
 

Die dazu passenden Lack-Akzente mit Glitzereffekt runden das Design wunderbar ab.
 

 Ich wünsche dir noch einen schönen, sommerlichen Tag!



Liebe Grüße,

Tina



Verwendete Produkte: