Donnerstag, 31. Dezember 2015

Guten Rutsch mit Glücksbringern

Hallo, ihr Lieben!

Mit meinen Glücksbringern für unsere heutige Silvesterfeier verabschiede ich mich aus dem heurigen Jahr von euch und wünsche euch allen einen guten Rutsch, sowie alles Gute für 2016!





Liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 30. Dezember 2015

Wochenangebote 30.12.-5.1.

Hallo, ihr Lieben!

Heute kopfwehbedingt ganz schnell nur die neuen Wochenangebote:


Liebe Grüße,
Tina

Dienstag, 29. Dezember 2015

Weihnachtskarten 2015

Hallo, ihr Lieben!

Bevor ichs vergesse: heute Abend findet die letzte Sammelbestellung im heurigen Jahr und aus dem Herbst-Winter-Katalog statt. Solltet ihr euch noch Produkte für nächsten Herbst bzw. nächstes Weihnachten sichern wollen, solltet ihr heute noch zuschlagen.

Heute möchte ich euch die Weihnachtskarten zeigen, die ich erhalten habe.


Zu allererst die von meiner jüngeren Tochter Sarah, die sonst kaum bastelt und diese Karte ganz allein gewerkelt hat. Die Grundkarte ist eines der kleinen Grußkärtchen in Weiß von Seite 149 im Hauptkatalog.
Hat sie toll gemacht, oder?


Von meiner Stempelmami Steffi:


Von meiner Stempeluromi Jeanette:


Von meiner Kollegin Fanny:


Leider am Postweg nass geworden: von meiner Downline Christine:


Von meiner Downline Claudia:


Von meiner Kundin und lieben Bekannten Eva:


Von meiner Kundin und lieben Bekannten Sandra:


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
Tina

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Wochenangebote 23.-29.12. und Schlittenfahrt-Box

 Hallo, ihr Lieben!

Ein letztes Werk habe ich vor Weihnachten noch für euch - nämlich eine Matchbox, gefüllt mit Schokoschneebällen.
Die Box ist aus extrastarkem weißen Farbkarton und Klarsichtfolie.
Darauf habe ich die Bäume und den Schlitten mit dem Pferde, natürlich ausgestanzt mit den Edgelits "Schlittenfahrt" aufgeklebt, ebenso wie zwei silberne Sterne.
Ich finde, die Box sieht sehr edel aus.
Die Idee stammt allerdings nicht von mir, sondern von meiner Stempel-Uromi Jeanette.


Natürlich habe ich heute auch noch die


für euch.

Diese Artikel könnt ihr bis kommenden Dienstag, 29.12., vergünstigt bestellen:


Ein paar neue Produkte sind außerdem gestern wieder in der Jahresschlussverkaufsliste gelandet.

Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 29.12. statt.


Liebe Grüße,
Tina


 

Montag, 21. Dezember 2015

Winterliche Pillowbox

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, euch haben die Blog Hops der letzten beiden Tage gefallen?

Wie ihr vielleicht wisst, steht ja schon der Frühling-Sommerkatalog bzw. die Sale-a-Bration in den Startlöchern.
Alle, die bei mir im letzten Jahr um mind. € 50,- bestellt haben, erhalten den Katalog automatisch zugesandt. Natürlich schicke ich ihn gerne auch allen zu, die nicht in diese Gruppe fallen - gebt mir aber bitte Bescheid, ob ihr ihn haben möchtet!

Heute habe ich eine Pillow-Box für euch, die ich winterlich dekoriert dekoriert und mit Manner-Sternen befüllt habe. Die Schokosterne passen vom Design her perfekt dazu, wie ich finde!
Bestempelt wurde die Box mit den Eiskristallen aus dem Stempelset "Flockenzauber", das uns ja zum Glück erhalten bleibt.
Die Stanze für die Box (und dadurch auch für den kleinen Eiskristall und das Fenster) ist ja leider nicht mehr erhältlich. 
Dennoch wollte ich euch die Verpackung nicht vorenthalten.




Ich wünsche euch noch einen schönen Montag!

Liebe Grüße,
Tina

Sonntag, 20. Dezember 2015

Last-Minute-Weihnachts-Blog-Hop der österreichischen Demos

Hallo, ihr Lieben!

Und herzlich willkommen zum 

"Last Minute Weihnachten" ist unser Thema für diesen Blog Hop.

Vielleicht hast du ja schon bei Jessica vorbeigeschaut und ihr tolles Werk bewundert.

Ein typisches Last-Minute-Geschenk sind für mich Gutscheine. Die kann man immer noch schnell besorgen, wenn einem nichts Besseres einfällt.
Aber auch ein Gutschein sollte nett verpackt sein.
Deshalb habe ich dafür eine Karte mit Gutscheinfach gezaubert - die von den Farben her zufällig genau zu unserem Banner passt.

Bestimmt habt ihr diese Art von Karte schon des öfteren gesehen - für Gutscheinkarten verwende ich sie immer wieder gerne.
Gewerkelt ist sie mit dem Umschlagboard.



Hier sieht man ein wenig, wie der Innenteil "funktioniert". Wenn man die Karte nämlich öffnet, kommt der rote Teil zum Vorschein, auf den man auch die Gutscheinkarte anbringen kann.


Nun hüpft schnell weiter zu meiner Kollegin Carola und seht, was sie tolles für euch vorbereitet hat!

Liebe Grüße,
Tina

Samstag, 19. Dezember 2015

Creative Support Team Blog Hop "Winterfreuden"

Hallo, ihr Lieben!

Willkommen zum 


zum Thema "Winterfreuden".

Warst du schon bei Ilonka und hast ihr Werk bewundert?

Ich habe mich für etwas entschieden, das im Winter einfach dazugehört:
SCHNEEMANNSUPPE!!!!

Cremiger Kakao mit Marshmallows, versüßt mit einer Zuckerstange, wenns draußen schön kalt ist....
Okay, von Kälte kann man zur Zeit nicht reden, aber auch wenns regnet und einfach grauslich draußen ist, tut eine Schneemannsuppe echt gut!

Heuer habe ich sie in Häferln (Tassen) untergebracht, die ich mit dem Umschlagboard gewerkelt habe. Gebt mal bei YouTube "Tasse mit Umschlagboard" ein - da findet ihr sicher eine Anleitung.
Ist ganz einfach gemacht und passt perfekt für diesen Zweck!

Und was passt am besten auf die Tasse? Natürlich ein Schneemann!



Nun seht mal nach, was Rabea für euch vorbereitet hat!

Liebe Grüße,
Tina

Die Teilnehmerinnen im Überblick:

1. Alexandra Grape - http://www.pinselschereco.de 
5. Ilonka Schneider - http://stempelzeit.com 
6. Martina Duchkowitsch - http://tinas-bastelecke.blogspot.com 
7. Rabea Tamara Naether - http://card-goes-art.blogspot.de (pausiert)
9. Susanne Linzner - http://susannekreativ.blogspot.de  

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Geschenksackerl aus Designervellum

Hallo, ihr Lieben!

Heute habe ich süße kleine Geschenksackerl für euch, die ich aus dem hübschen Designerpergament "Zauberwald" gewerkelt habe.

Das Pergament im Block hat ja das Maß 6x6", also 15,2 x 15,2 cm.
Ich habe also eine Seite immer nach 3,5 cm (3,5/7,10,5/14 cm) gefalzt und die andere Seite rechts bei 3,5 cm und links bei 1,3 cm.
Vorsicht beim Falzen - Vellum bricht leichter als Papier!!! Daher also nicht so fest aufdrücken!

Nach dem Zusammenkleben habe ich an der Rückseite oben bei ca. 2 cm zwei Löcher gestanzt (1/8") und das Band so durchgezogen, dass ich es anschließend auf der Vorderseite zu einer Masche binden konnte.
Gefüllt ist das Sackerl übrigens mit Mini-Kugeln von Lindt.

Der süße kleine Schriftzug stammt aus dem sehr beliebten Set "Perfekte Pärchen".


Wie gestern schon geschrieben, schiebe ich heute noch eine Bestellung ein. Ob sich die Lieferung noch vor Weihnachten ausgeht, kann ich allerdings nicht versprechen, da bei SU im Moment Inventur ist. 

Liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Wochenangebote 16.-22.12. und Rentierkacke

 Hallo, ihr Lieben!

Hier die neuen



Ein ganz einfaches Werk habe ich heute auch noch für euch.
Bestimmt kennt ihr ja die "Rentierkacke", also Schokolinsen oder ähnliches, die mit einem süßen Spruch verpackt werden.
Da wir die Linsen bereits in Einzelportionen verpackt bezogen haben, habe ich mich entschieden, einfach nur einen Topper daran anzubringen.
Der Spruch stammt aus dem Internet, Rentier und Weihnachtsmann sind noch aus dem MDS-Programm von SU, das es ja leider nicht mehr gibt.
Aber da kann man sich ja auch leicht anders helfen.


EDIT: Ich schiebe doch morgen noch eine Sammelbestellung ein, falls noch jemand etwas braucht!!!


  Liebe Grüße,
Tina

Dienstag, 15. Dezember 2015

Süßes vom Christkind und letzte Sammelbestellung vor Weihnachten!

 Hallo, ihr Lieben!

Jetzt muss ich direkt schauen, dass ich noch alle weihnachtlichen Werke vor Weihnachten in meinen Posts unterbringe - und alles nur, weil ich es am Wochenende einfach nicht schaffe, zu posten. Vielleicht sollte ich schon während der Woche vorprogrammieren...

Heute möchte ich euch ein süßes Display mit einem der goldigen Lindt-Engelchen zeigen.
Ganz einfach gemacht aus einem Streifen Farbkarton mit den Maßen 5 x 19 cm und am unteren Ende bei 1,5 / 4,5 / 6 und 9 cm gefalzt. In das untere 3x5 cm Rechteck habe ich ein 1" Loch gestanzt und nach dem Bestempeln und Zusammenkleben des Displays den Engel mit einem Abstandhalter hineingeklebt. Zur Stabilisierung habe ich auch an der Rückseite des Engels einen Abstandhalter angebracht und am Farbkarton festgeklebt.

Der Schriftzug "vom Christkind" aus dem Stempelset "Fröhliche Weihnachten" passt perfekt dazu.
Die Ecken habe ich mit der Trio-Stanze verschönert.




Heute Abend findet die letzte Sammelbestellung vor Weihnachten statt!
Eine Ausnahme mache ich allerdings, wenn die morgigen Wochenangebote überragend sind ;-).


 Liebe Grüße,
Tina

Montag, 14. Dezember 2015

Tannenzapfen in Artischokkentechnik

Hallo, ihr Lieben!

Ich hoffe, es geht euch allen gut?

Heute möchte ich euch das letzte Projekt vom letzten Workshop zeigen.
Ein etwas aufwändigeres Werk - oder wie so manche sagen: "Sträflingsarbeit" *lol* - aber das Resultat lässt sich sehen, finde ich!

Anleitungen zu diesen hübschen Tannenzapfen findet man ja einige auf YouTube - ich verlinke euch am Ende dieses Beitrags aber das Video meiner deutschen Kollegin Irene.

Für meinen Zapfen habe ich den Designerpapierblock Neutralfarben verwendet, genauer gesagt, das weiß-wildlederfarben-gepunktete Papier. Ich habe die Variante mit den 1x1"-Quadraten, die man an einer Seite zu einer Spitze faltet, gewählt.



Jessica, meine ältere Tochter, hat sich für die Variante in Silber mit der Eichel-Stanze entschieden. Sieht meiner Meinung nach mehr nach Tannenzapfen aus, allerdings muss man dafür ein größeres Styroporei nehmen, da es sonst unnatürlich aussieht, und man braucht mehr Papier als bei meiner Variante.



Hier noch das versprochene Video von Irene:



Liebe Grüße,
Tina

Freitag, 11. Dezember 2015

Sichtbox für goldene Kugel und Video zur Präzisionsplatte

Hallo, ihr Lieben!

Na, habt ihr euch schon die "Jahresschlussverkaufsecke" (year-end-sale) im Onlineshop angeschaut und die Produkte, die ihr noch haben wollt, bestellt? Es heißt wirklich ganz schnell zu sein, denn die ersten Artikel sind schon ausverkauft!
Meine nächste reguläre Sammelbestellung findet am Dienstag, 15.12. (gleichzeitig die letzte Sammelbestellung vor Weihnachten!) statt. Sollten aber schon vorher einige Bestellungen eintreffen, schiebe ich gern noch eine Sammelbestellung dazwischen, um euch zu garantieren, dass ihr eure Wunschartikel noch bekommt (oder es zumindest zu versuchen).

Da ja im Moment die tolle Präzisionsplatte bei den Wochenangeboten dabei und somit stark vergünstigt ist (€ 22,50 statt € 30,-), möchte ich euch gern ein Video von meiner "Stempel-Uroma" Jeanette zeigen, in dem sie die Funktion und Verwendungsweise dieser Platte sehr gut erklärt:


Aber natürlich habe ich auch noch etwas Kreatives für euch - ein weiteres Werk vom letzten Workshop.

Ich habe mir eine Verpackung für eine goldene Schokokugel überlegt, die ein wenig edel aussehen sollte. Da ich wollte, dass man die Kugel sieht, habe ich mich für die Klarsichtfolie entschieden. Boden und Deckel sind aus chilifarbenem Farbkarton, der (am Boden nach Anbringen der Folie außen herum - das funktioniert nämlich meiner Meinung nach besser als innen, vor allem, wenn man auch noch einen Einsatz macht, damit die Kugel nicht hin- und herrollt) mit einem Streifen Designerpapier verziert ist.
Die Ilex-Blätter sind mit Kreisstanzen gefertigt, die Beeren stammen aus den Enamel-Dots, die im Moment im "Year-End-Sale" dabei sind. Die Masche wurde mit vanillefarbenem Satinband gebunden.



Es ist ein wenig schwierig, hier Maße anzugeben, da sich die Folie oft nicht exakt falten lässt.
Am besten funktioniert es, wenn ihr die 5 cm breite und 21 cm lange Folie der Länge nach alle 5 cm falzt. Es bleibt dann eine 1 cm breite Klebelasche übrig. Zum Zusammenkleben haben wir den "Flink-Fix"-Kleberoller verwendet, da man den am wenigsten sieht.
Anschließend die Seitenteile ausmessen (ob sie wirklich 5 cm breit sind) und den Unterteil um 1 mm pro Seite kleiner machen (unser Boden war 7,4 cm groß und wurde rundherum bei 1,3 cm gefalzt). Der Deckel sollte an jeder Seite 1 mm größer sein als die Folie (bei uns: 7,8 cm groß und wieder rundherum bei 1,3 cm gefalzt). Die Designerpapierstreifen sind 1 cm breit.
Der Einsatz sollte auf jeder Seite um 2 mm kleiner sein als der Boden (wir haben nur 1mm genommen und es war schwierig, den Einsatz in den Bodenteil zu bekommen) - daher: 6,3 cm und rundherum bei 08 cm gefalzt. In diesen Teil wird mittig ein Loch gestanzt, in das die Kugel gut reinpasst (ca. 1 3/8" oder 1 1/2").


Ich hoffe, euch gefällt meine Idee und ihr werkelt sie nach :-)!

Liebe Grüße,
Tina

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Jahresschlussverkauf :-)

Hallo, ihr Lieben!

Ich bin begeistert!
Wie gestern schon versprochen, wurde heute Nacht die Ausverkaufsecke (die zur Zeit "Year-end-sale" heißt) aufgefüllt.


Ganz viele Produkte aus dem Herbst-Winter-Katalog sind vergünstigt!!!!
Da heißt es ganz schnell zuschlagen, denn was aus ist, ist aus!
Aus diesem Grund werde ich heute um 12 Uhr eine Sammelbestellung starten (und bei Bedarf am Abend auch noch eine).

Hier könnt ihr sehen, was vergünstigt ist:



Liebe Grüße,
Tina



Mittwoch, 9. Dezember 2015

Wochenangebote 9.-15.12.

Hallo, ihr Lieben!

Und schon gibt's wieder neue 



Ich bin total begeistert - die tolle Präzisionsplatte ist dieses Mal dabei!
Mit dieser Platte lassen sich filigrane Stanzformen viel leichter vom Papier lösen. Sie fallen richtig heraus!

Mit dem Stempelset "Stampin a Bag" lassen sich unsere Papiertüten wunderbar verzieren!

Ganz wichtig: morgen früh wird die Ausverkaufsecke aufgefüllt !
Bei Bedarf mache ich gleich morgen noch eine Sammelbestellung!
Meldet euch einfach so schnell wie möglich :-).

Liebe Grüße,
Tina


Dienstag, 8. Dezember 2015

Weihnachtliche Schokoladendose

Hallo, ihr Lieben!

Beim letzten Workshop haben wir unter anderem eine dieser tollen Schokodosen verziert. In diese hier passt genau eine große quadratische Schoki ;-).

Der Hintergrund, der rot-gestreifte Querstreifen, sowie der Weihnachtsmann (ausgeschnitten) stammen aus dem DSP-Set "Heimelige Weihnachten".
Den Schriftzug, ausgestanzt mit der "Abreißetikett"-Stanze, findet ihr im GastgeberInnen-Set "Nostalgische Weihnachten".
Die Kreise (1 3/4" und 1 1/2") sind in Chili und Waldmoos gehalten.


Heute um 20 Uhr findet wieder eine Sammelbestellung statt!

Liebe Grüße,
Tina

Montag, 7. Dezember 2015

Weihnachtlicher Schokolift mit Anleitung

Hallo, ihr Lieben!

Da nehm ich mir die ganze Zeit, im Advent endlich auch am Wochenende zu posten und was ist? Ich schaff es wieder nicht :-(.

Dafür zeige ich euch aber heute einen süßen Schokoladenlift.
Mal in ganz anderen Farben, als man von mir gewöhnt ist.
Mir gefällt seit Neuestem die Kombination Schwarz-Gold-Weiß total gut für weihnachtliche Kreationen, also habe ich mich bei dieser Verpackung auch dafür entschieden.
Die Grundverpackung ist aus schwarzem Farbkarton, auf dem der Pünktchen-Sternchen-Stempel aus dem Stempelset "Winterliche Weihnachtsgrüße" gold embosst wurde.
Die Banderole besteht aus goldener Metallikfolie, sowie dem tollen Designer-Pergament im Block "Zauberwald", dem Goldfaden und ein paar Sternchen (ebenso aus goldener Metallikfolie).
Herausgezogen wird die Schoki mit der goldenen Kordel aus dem Herbst-Winter-Katalog.


Hier nochmal von der Nähe:


Heute habe ich außerdem auch die Anleitung für mein Werk für euch.
Für meinen Schokolift habe ich die Mini-Schokoladen von Hofer verwendet, aber man kann sich ganz einfach die Maße für jede Schokolade berechnen.
Die Hofer-Schokoladen haben die Maße 5,3 x 11,6 x 0,9 cm.
Zum Vergrößern der Anleitung einfach anklicken.



  Liebe Grüße,
Tina

Freitag, 4. Dezember 2015

Schnelle Mitbringsel

Hallo, ihr Lieben!

Heute möchte ich euch ganz was Schnelles zeigen.
Ich habe letztens so süß verpackte Schnitten (Waffeln) bei Hofer entdeckt - in Gold oder Silber und entweder mit Kakao- oder Haselnusscreme gefüllt - und wollte die unbedingt als Goodies für meine SammelbestellerInnen verwenden. 
Letztens musste es dann aber sehr schnell gehen, weshalb ich einfach Designerpapierstreifen hergenommen und um die Verpackung geklebt habe. Ein Gruß und ein Sternchen drauf und fertig.

Muss ja nicht immer zeitaufwändig sein, oder? :-)

Ich find sie süß!





  Liebe Grüße,
Tina

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Kaminkarte

 Hallo, ihr Lieben!

Beim letzten Workshop habe ich mit meinen Gästen eine Fenster- oder besser gesagt eine Kaminkarte gewerkelt.
Dafür haben wir das tolle Stempelset "Festive Fireplace" mit den dazu passenden Framelits verwendet.
Das Feuer haben wir mit Staz On auf Pergamentpapier gestempelt und mit den Markern ausgemalt.
Die Grundkarte besteht aus zwei gleichen Teilen, die auf beiden Seiten bei 2,3 und 4 cm gefalzt und gefaltet werden.
Zum Zusammenkleben werden die beiden Teile so aufeinander gelegt, dass dazwischen ein Zwischenraum entsteht, in den man später das LED-Teelicht stellen kann.


Die Katze vor dem Kamin macht die Stimmung gleich noch heimeliger :-).
 

Ab heute dürfen wir Demos aus dem Frühling-Sommer-Katalog bestellen und uns Sale-A-Bration-Prämien sichern.
Wenn du dir einen Katalog sowie eine SAB-Broschüre sichern möchtest, melde dich doch bei mir!

  Liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Wochenangebote 2.-8.12.2015

Hallo, ihr Lieben!

Hier die neuen


Auch diese Woche ist wieder ein Designerpapierblock mit dabei:


Auch die Herzbordürenstanze ist echt toll!

 Liebe Grüße,
Tina

Dienstag, 1. Dezember 2015

Sour Cream Container mit Designerpergament

 Hallo, ihr Lieben!

Wie gestern versprochen, habe ich heute eine tolle Idee für die Verwendung des Designerpergaments "Winterwald", das ihr noch bis heute vergünstigt bestellen könnt (€ 9,19 statt € 12,25)!

Die Idee stammt nicht von mir, sondern ich habe sie gestern in einem Video von Alexandra entdeckt und musste sie sofort nachmachen, weil ich sie sooo toll fand!
Ich hab meine ein wenig schlichter gehalten - ohne Gruß und ohne Strassstein.

Die Zierdeckchen und die Fäden in Gold und Silber passen perfekt dazu.


Und hier nochmal eines in groß:
 

Heute um 20 Uhr ist wieder Sammelbestellung!

 Liebe Grüße,
Tina