Donnerstag, 26. Oktober 2017

Blog Hop der österreichischen Demos zum Herbst-Winter-Katalog

Hallihallo!

Und herzlich willkommen zum


Vielleicht kommst du gerade von Bianca und hast bereits ihr Werk bewundert.

Ich habe heute „ Adventkränze to go“ für dich, die ich mit dem tollen Designerpapier „Winterfreuden“ gestaltet habe.


Der Stempel stammt leider nicht von SU, sondern ist eine Eigenkreation von zwei Stampin‘ Up! -Kolleginnen.


In der Verpackung enthalten ist auch ein silbernes Zierdeckchen,... 


...auf das man die Teelichter stellen kann, wenn man sie anzünden möchte (was natürlich nicht in der Verpackung erfolgen darf)


Die Teelichter habe ich mit dem zum Designerpapier passenden Motivklebeband beklebt.


So, nun hüpf gleich mal weiter zu Tanja und sieh dir an, was sie Tolles vorbereitet hat.

Liebe Grüße,
Tina 

Verwendete Produkte:

Kommentare:

  1. Toll gemacht Martina und eine super Idee
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsche Idee und toll umgesetzt! GLG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön! Das Aufpeppen der Kerzen mit dem Motivklebeband ist eine spitzenmäßige Idee!
    GLG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut!Das Papier ist einfach superschön und edel!!

    AntwortenLöschen
  5. Super schön geworden! Ich bin ja auch ganz verliebt in das Papier. Und die Idee mit dem Spitzenpapier zum draufstellen mag ich auch sehr.
    glg

    AntwortenLöschen
  6. Super hübsche und liebe Idee Martina! Danke für Alles! Du bist unsere Demo-Seele mit dem ganz großen Herz!
    Busserl, Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag alles mit Kupfer-Akzenten - und dein "Adventkranz to go" ist sehr gelungen :)

    AntwortenLöschen